Ship to USA

Gesetz Nr. 124

Angaben im Sinne von Art.1, Absatz 125, des Gesetzes Nr. 124 vom 4. August 2017

Hinsichtlich der Bestimmungen in Art. 1, Abs. 125-bis, Gesetz Nr. 124/2017 bezüglich der Verpflichtung, im Anhang zum Jahresabschluss alle Geldbeträge auszuweisen, die gegebenenfalls während des Geschäftsjahrs in Form von Subventionen, Beihilfen, vergüteten Aufträgen oder sonstigen wirtschaftlichen Vorteilen von der öffentlichen Verwaltung und von den in Absatz 125-bis des oben genannten Artikels aufgeführten Stellen erhalten wurden, weist die Gesellschaft darauf hin dass folgende Vergütungen in Form von Steuerguthaben und Beiträgen im Geschäftsjahr erhalten wurden:

Beschreibung Norm Amt Betrag (in Euro)

Amt für Handwerk und 

Gewerbegebiete

LG vom 13. Februar 1997, Nr. 4 - 

wirtschaftlichen Vergünstigungen

35.1 Amt für Handwerk und

Gewerbegebiete

15.500,00
Amt für Wirtschaft

LG 4/97 in geltender Fassung - 

wirtschaftlichen Vergünstigungen

Abt. 35 - Wirtschaft 3.000,00

Amt für Handwerk und 

Gewerbegebiete

LG vom 13. Februar 1997, Nr. 4 - 

wirtschaftlichen Vergünstigungen

35.1 Amt für Handwerk und

Gewerbegebiete

11.500,00
Amt für Arbeitsservice LG 14.07.2015, Nr. 7, Art.15, Abs. 1 - wirtschaftlichen Vergünstigungen 19.3 Arbeitsservice 7.500,00
 Handelskammer  Beitrag Handelskammer für Digitalisierung  Handelskammer  3.000,00